Agri-Photovoltaik

22. Februar 2024 - 14:00h - 15:30h

Ort: Online

Veranstalter: DGS Akademie Franken

Solarstrom und Landwirtschaft kombinieren
Webinar | Photovoltaik | Für Einsteiger + Für Erfahrene
Immer mehr PV-Anlagen auf der Freifläche kombinieren die Landwirtschaft und die Solarstromerzeugung auf der gleichen Fläche. Fördermittel stehen bereits und das Potential ist riesig. Kurz: Die Agri-Photovoltaik ist eine spannende Option. Landwirtschaftliche Flä-chen sind in ganz Deutschland vorhanden und die geplante Umsetzung der Energiewende fordert eine Verdopplung des heutigen Ausbaus der PV-Nutzung. Warum also nicht an eine Doppelnutzung denken?

Technisch sind verschiedene Systeme in Erprobung: Neben einer hohen Überdachung von Ackerflächen kommen auch schmale PV-Dächer zum Beispiel für den Bereich des Beerenanbaus in Frage. Innovativ auch eine senkrechte Anbringung von bifacialen Solar-modulen, die auf der Vorder- und Rückseite lichtempfindlich sind. Im Webinar werden die verschiedenen Systeme mit Ihren Vor- und Nachteilen anschaulich vorgestellt.

Beleuchtet werden auch die Potentiale, Rahmenbedingungen, Umsetzungsmöglichkeiten und Fördermöglichkeiten über das EEG. Einige umgesetzten Projekte werden vorgestellt.
Nach dieser Veranstaltung haben Sie einen aktuellen Überblick über Technik, Potential und Umsetzungsmöglichkeiten dieser faszinierenden neuen solaren Anwendungsmöglichkeit.
Inhalte:
- PV in der Landwirtschaft
- Agri-PV: Doppelnutzung der Fläche
- das Potential von Agri-PV
- verschiedenen Systeme und Möglichkeiten
- rechtlicher Rahmen und andere Randbedingungen
- aktuelle Hemmnisse und Hürden
- Förderung im EEG 2023 und Anschubförderung der Bundesländer am Beispiel Baden-Württemberg
- ausgeführte Beispiele
Veranstalter:
Solare Dienstleistungen GbR
Referent:
Jörg Sutter, Geschäftsführer DGS e.V.
Zielgruppe:
Energieberater, Energiegenossenschaften, Projektentwickler, Vertriebsmitarbeiter, Landwirte, und alle Personen, die daran beruflich oder privates Interessente haben.
Methodik:
Vortrag / Präsentation mit Fragerunde (per Chat-Funktion)


Equipment:
Internetfähiger PC und Headset oder Telefon

(Das Webinar wird nicht aufgezeichnet!)
Kurs-Nr.:
WP73-SODI-2024-02-22
Wann:
22.02.2024 von 14:00 bis 15:30 Uhr
Dauer:
1 Stunden und 30 Minuten
Preis p.P.
95,00 EUR zzgl. 19% MwSt.
 
Buchung und Abrechnung über: Solare Dienstleistungen GbR

« Zurück

Aktuelle Nachrichten

  • Vorschlag für eine bundeseinheitliche Regelung der Bürgerbeteiligung an Wind- und Solarparks

    DGRV und BBEn veröffentlichen Studie für eine verbesserte Bürgerbeteiligung an der Energiewende Ber…

    » Weiterlesen

  • Deutscher Nachhaltigkeitspreis geht an Ökostromversorger Bürgerwerke eG

    Die Bürgerwerke eG treibt seit 2013 als Ökostromversorger und Bürgerenergie-Netzwerk mit über 100…

    » Weiterlesen

  • engage stellt den Energiewende-O-Mat vor

    Bei einer Fachkonferenz in Frankfurt am Main stellte das Forschungsprojekt engage heute den…

    » Weiterlesen