Agri-Photovoltaik – die Möglichkeit zur Doppelnutzung von Photovoltaik und Landwirtschaft

6. Juli 2023 - 17:00h - 18:30h

Ort: Online-Veranstaltung

Veranstalter: LaNEG Hessen

Der Ausbau von Erneuerbaren Energien schreitet weiter voran. Durch das „Gesetz zur sofortigen Verbesserung der Rahmenbedingungen für die erneuerbaren Energien im Städtebaurecht“, wird insbesondere der Ausbau von PV-Freiflächen gefördert. Dies führt u.a. dazu, dass sich LandwirtInnen immer mehr zwischen Verpachtung und Eigennutzung ihrer Flächen entscheiden müssen. Diesem Problem versucht die Lösung Agri-Photovoltaik gerecht zu werden, denn traditionelle Landwirtschaft und durchdachte Energieerzeugungsformen müssen einander nicht zwangsweise ausschließen.

Für Energiegenossenschaften kann es daher zunehmend hilfreicher werden, LandwirtInnen die Möglichkeiten von Agri-Photovoltaik aufzuzeigen, um so die eigene Verhandlungsstärke und Ansprache zu verbessern. Aus diesem Grund möchten wir Sie ausgiebig über die Möglichkeiten zur Nutzung von Agri-Photovoltaik informieren.

LaNEG Hessen e.V. und LaNEG Rheinland-Pfalz e.V. möchten Ihnen daher folgendes Webinar anbieten:

Agri-Photovoltaik – die Möglichkeit zur Doppelnutzung von Photovoltaik und Landwirtschaft“ am 6. Juli 2023 um 17:00 Uhr

Sofern Sie AkteurIn der Energiewende sind, laden wir Sie herzlich ein, an unserer kostenlosen Online-Veranstaltung teilzunehmen.

Hier finden Sie das Programm.

Bitte melden Sie sich formlos per E-Mail bei Frau Zimmermann unter der E-Mail-Adresse annett.zimmermann@genossenschaftsverband.de an.

Geben Sie dabei bitte den Namen Ihrer Institution, die Namen der Teilnehmer und deren E-Mailadresse(n) an. Wir bestätigen Ihnen dann Ihre Anmeldung per E-Mail und senden Ihnen weitere Informationen zu.

« Zurück

Aktuelle Nachrichten

  • Vorschlag für eine bundeseinheitliche Regelung der Bürgerbeteiligung an Wind- und Solarparks

    DGRV und BBEn veröffentlichen Studie für eine verbesserte Bürgerbeteiligung an der Energiewende Ber…

    » Weiterlesen

  • Deutscher Nachhaltigkeitspreis geht an Ökostromversorger Bürgerwerke eG

    Die Bürgerwerke eG treibt seit 2013 als Ökostromversorger und Bürgerenergie-Netzwerk mit über 100…

    » Weiterlesen

  • engage stellt den Energiewende-O-Mat vor

    Bei einer Fachkonferenz in Frankfurt am Main stellte das Forschungsprojekt engage heute den…

    » Weiterlesen