Das machen wir selbst! Photovoltaik im Selbstbau.

18. April 2023 - 18:00h - 19:30h

Ort: Online-Veranstaltung

Genossenschaften nehmen den Bau von Photovoltaik-Anlagen selbst in die Hand.

Der Ausbau der erneuerbaren Energien muss vor dem Hintergrund der Energie und Klimakrise nun zügig voran gehen. Doch Handwerkermangel und Engpässe bei Material und Beschaffung bremsen auch das Engagement vieler Bürgerenergiegenossenschaften aus. Gerade Solarbetriebe haben meistens volle Auftragsbücher und verfügen über keine zusätzlichen Kapazitäten. Vor diesem Hintergrund erwägen viele Bürgerenergiegenossenschaften, den Aufbau eigener Installationskapazitäten. Dieser Schritt will wohlüberlegt sein, denn er bringt viele Fragen mit sich. Welche Haftungsrisiken entstehen zukünftig? Mit welchen zusätzlichen Investitionen in Material, Lagerung und Transport ist zu rechnen? Welche Unternehmens- oder Gesellschaftsform ist vorzuziehen? Welche Kooperationsmöglichkeiten gibt es, um Risiken abzumildern?

Die Auseinandersetzung mit diesen Fragen steht im Fokus des virtuellen Dialogabends. Vertreter von insgesamt drei Bürgerenergiegenossenschaften aus Baden-Württemberg berichten von ihren Erfahrungen und zeigen eindrucksvoll auf, welche Dynamik und welche Chancen langfristig entstehen, wenn Genossenschaften bereit sind, neue Wege mutig und entschlossen zu gehen.

VERANSTALTER

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit dem Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband (BWGV) und dem Verband der BürgerEnergiegenossenschaften in Baden-Württemberg (VBBW).

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Jetzt anmelden
Programm

« Zurück

Aktuelle Nachrichten

  • Erfolgreiches Energy Sharing ist Schlüssel für Akzeptanz der Energiewende

    Gemeinsames Papier beschreibt energiewirtschaftlich sinnvolle Ausgestaltung eines Energy Sharing…

    » Weiterlesen

  • Konsequenter Klimaschutz und vorsorgende Klimaanpassung verhindern Milliardenschäden

    Neue Studie zeigt aktuelle und potenzielle volkswirtschaftliche Folgekosten der Klimakrise für…

    » Weiterlesen

  • Grünes Licht für neues Förderprogramm für gemeinwohlorientierte Unternehmen

    Berlin, 02.02.2023: Heute startet das Programm „REACT with impact – Förderung des…

    » Weiterlesen