Earth Day

22. April 2021 - 01:00h - 23:00h

Ort: Online-Veranstaltung

Im Jahr 2021 gilt global das weltweit verkündete internationale Earth Day-Motto: "Restore our Earth".

Dazu gehören eng verflochten unsere Ernährungsweisen!
Deshalb hat Earth Day in Deutschland (auch unter dem Blickwinkel der Covid-Pandemie) das Thema nachhaltige Ernährung in den Mittelpunkt gesetzt.
Hier kann jeder (auch unter den vorhandenen Bedingungen) seinen Beitrag leisten.

"Die Erde und Klima brauchen Zeit um sich von rücksichtsloser Ausbeutung zu erholen. Jeder Bissen zählt, damit sich die Erde erholen kann", erklärt Earth Day Präsident Thomas Dannenmann und betont die Bedeutung des Earth Day-Mottos für den 22. April 2021.

Das Earth Day–Motto:
"Jeder Bissen zählt. Schütze was du isst – schütze unsere Erde"
formuliert den Anspruch an Jeden von uns - Verbraucher, Lebensmittelhandel, Landwirtschaft, Fischerei, Lebensmittelproduktion, und die Lieferketten - sich für globale Ressourcen-Schonung zu engagieren.

"Lebe bewusst und nachhaltig damit sich unsere Erde und das Klima erholen kann", erklären die Earth Day Aktivisten.

« Zurück

Aktuelle Nachrichten

  • Positionspapier: Energy Sharing für die Bürgerenergie

    BBEn und DGRV legen neue Vorschläge für Umsetzung vor. Berlin, 4.6.2024. Zahlreiche…

    » Weiterlesen

  • NRW.Energy4Climate veröffentlicht Leitfaden zu finanzieller Beteiligung

    Der Ausbau Erneuerbarer Energien spielt eine Schlüsselrolle für den Klimaschutz in NRW. Kommunen und…

    » Weiterlesen

  • Vorschlag für eine bundeseinheitliche Regelung der Bürgerbeteiligung an Wind- und Solarparks

    DGRV und BBEn veröffentlichen Studie für eine verbesserte Bürgerbeteiligung an der Energiewende Ber…

    » Weiterlesen