KWW-Spezial: Wärmegenossenschaften

20. Juni 2024 - 10:00h - 11:45h

Ort: Online-Veranstaltung

Veranstalter: Kompetenzzentrum Kommunale Wärmewende (KWW)

Genossenschaften bieten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, einen aktiven Beitrag zur Energiewende zu leisten. Auch im Wärmebereich entstehen neue Projekte. Wo stehen Wärmegenossenschaften gerade in Deutschland und welche Rolle können sie bei der KWP spielen? Diesen Fragen nähern wir uns mit einem Überblicksvortrag zur aktuellen Situation für Genossenschaften im Wärmesektor. Danach werden uns drei Wärmegenossenschaften ihre Projekte vorstellen. Zum Abschluss können offene Fragen mit den Vortragenden erörtert werden.


Referierende

    Jonas von Obernitz, Referent für Wärmepolitik bei der Bundesgeschäftsstelle Energiegenossenschaften beim DGRV
    Michael Gaedicke, Aufsichtsratsvorsitzender der kliQ-Berlin eG i.G.
    Klaus Pfalz, Mitglied in der Arbeitsgruppe Solarwärme Bracht, Genossenschaft Solarwärme Bracht eG
    Katrin Bauer, Boben Op Nahwärme eG

Zur Anmeldung

« Zurück

Aktuelle Nachrichten

  • Positionspapier: Energy Sharing für die Bürgerenergie

    BBEn und DGRV legen neue Vorschläge für Umsetzung vor. Berlin, 4.6.2024. Zahlreiche…

    » Weiterlesen

  • NRW.Energy4Climate veröffentlicht Leitfaden zu finanzieller Beteiligung

    Der Ausbau Erneuerbarer Energien spielt eine Schlüsselrolle für den Klimaschutz in NRW. Kommunen und…

    » Weiterlesen

  • Vorschlag für eine bundeseinheitliche Regelung der Bürgerbeteiligung an Wind- und Solarparks

    DGRV und BBEn veröffentlichen Studie für eine verbesserte Bürgerbeteiligung an der Energiewende Ber…

    » Weiterlesen