Lohnende Geschäftsfelder identifizieren Photovoltaik, Stromvertrieb und E-Mobilität

25. April 2023 - 16:00h - 18:30h

Ort: Online-Praxisworkshop

Veranstalter: Netzwerk Energiewende jetzt e.V.

Sie haben eine Bürgerenergiegenossenschaft gegründet und wollen von Anfang an Schwerpunkte setzen. Welche  Geschäftsfelder sind lohnend und auf welche fokussieren wir unsere Aktivitäten?
Sie sind in einer bestehenden Energiegenossenschaft aktiv und möchten für Ihre weitere Entwicklung Hauptgeschäftsfelder identifizieren und priorisieren. Sie möchten sich fokussieren und sich nicht verzetteln.

Die meisten Bürgerenergiegenossenschaften sind ehrenamtlich geführt und haben begrenzte zeitliche und fachliche Ressourcen. Lohnende Geschäftsmodelle zu identifizieren und zu priorisieren, bietet die Basis für die Weiterentwicklung: im strategischen Ausbau von Wertschöpfungsstufen in den Hauptgeschäftsfeldern, dem Aufbau bestehender Kompetenzen oder der Weiterentwicklung der Energiegenossenschaft in bezahltes professionelles Arbeiten.

In diesem Workshop wird der Fokus auf drei Geschäftsfeldern liegen:

  •     Photovoltaik (Balkonmodule, PV-Dachanlagen, PV-Freiflächen)
  •     Stromvertrieb (z.B. mit Bürgerstrom)
  •     E-Mobilität (E-Ladesäulen + E-Carsharing)

Die Inhalte im Überblick

  • Impuls: Welche Potenziale am Markt haben die drei Geschäftsfelder Photovoltaik, Stromvertrieb und E-Mobilität?
  • Aktuelles Praxisbeispiel: Priorisierung der Geschäftsfelder Photovoltaik-Freiflächen und PV-Dachanlagen Dr. Stefan Paul, Vorstand der Bürger Energiegenossenschaft Südwestpfalz/Saarpfalz eG (BEG-SW),
  • Praxisübung: Welche Potentiale haben wir als Bürgerenergiegenossenschaft in unseren Geschäftsfeldern? Mit welchen Geschäftsfeldern und Geschäftsmodellen wollen wir uns zukünftig beschäftigen? Was können unsere nächsten Schritte sein?

Sie erwartet ein Workshop mit hohem praktischem Nutzen in einer Mischung aus Impulsen, Praxisbeispielen, Austausch und Übungen.

Das Programm zum Downloaden

« Zurück

Aktuelle Nachrichten

  • Vorschlag für eine bundeseinheitliche Regelung der Bürgerbeteiligung an Wind- und Solarparks

    DGRV und BBEn veröffentlichen Studie für eine verbesserte Bürgerbeteiligung an der Energiewende Ber…

    » Weiterlesen

  • Deutscher Nachhaltigkeitspreis geht an Ökostromversorger Bürgerwerke eG

    Die Bürgerwerke eG treibt seit 2013 als Ökostromversorger und Bürgerenergie-Netzwerk mit über 100…

    » Weiterlesen

  • engage stellt den Energiewende-O-Mat vor

    Bei einer Fachkonferenz in Frankfurt am Main stellte das Forschungsprojekt engage heute den…

    » Weiterlesen