Photovoltaiktagung 2021

18. März 2021 - 10:00h - 15:30h

Ort: Online-Veranstaltung

Die von der Landwirtschaftskammer NRW, dem Zentrum für nachwachsende Rohstoffe NRW und der EnergieAgentur.NRW organisierte Veranstaltung richtet sich an alle am Thema Interessierte aus Land- und Forstwirtschaft, aus Kommunen, Behörden, Wissenschaft und Wirtschaft.

In der Veranstaltung werden wir in einem ersten Block auf die Änderungen im EEG 2021 schauen, was die Auswirkungen auf Neuanlagen und ausgeförderte Anlagen sind.

In dem zweiten Block wierden alternative Förderungen und alternative Nutzungskonzepte als auch die Pflichten für Messkonzept und Smart Meter aufgezeigt.

Programm als PDF.

Gebühr: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei

Veranstalter: EnergieAgentur.NRW in Kooperation mit Landwirtschaftskammer NRW

« Zurück

Aktuelle Nachrichten

  • Deutschland nicht auf Klima-Kurs – BUND verklagt Bundesregierung auf wirksamen Klimaschutz im Verkehrs- und Gebäudebereich

    Berlin. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) verklagt die Bundesregierung wegen…

    » Weiterlesen

  • „Energiegenossenschaften bringen die Energiewende direkt zu den Bürgerinnen und Bürgern“

    Klimaschutzministerium finanziert mit 160.000 Euro Projekt des Landesnetzwerks…

    » Weiterlesen

  • Energiegenossenschaft Oberes Mühlbachtal e.G. erhält erste Auszeichnung „Ort der Nachhaltigkeit“

    Verbraucherschutzministerin Katharina Binz hat heute die Energiegenossenschaft Oberes Mühlbachtal e.…

    » Weiterlesen