SuN-divers in der Praxis: Mehr Mut zu Vielfalt im Solarpark

10. Oktober 2024 - 10:00h - 17:00h

Ort: Reutlingen

Veranstalter: KNE Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende

Der Ausbau der Solarenergie, auch auf der Freifläche, wird in den nächsten Jahren in Deutschland weiterhin stark zunehmen. Die Kommunen sind mit einer Vielzahl von Anträgen herausgefordert und haben gleichzeitig die Entscheidungshoheit über die Gestaltung der Solarparks. Sie jonglieren dabei mit Flächennutzungskonflikten, Bürgerbeteiligung, Klima- und Naturschutzzielen.

Wie Vielfalt und der Ausbau der erneuerbaren Energien miteinander gelingen, sieht man am besten mit eigenen Augen vor Ort!

Das Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende (KNE) möchte Sie dabei unterstützen und bietet zwischen April und Oktober 2024 fünf regionale Workshops mit Exkursionen zu naturverträglich gestalteten Solarparks an.

Wir laden interessierte kommunale Akteure aus Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland hiermit zum fünften regionalen Workshop ein:
SuN-divers in der Praxis:
Mehr Mut zu Vielfalt im Solarpark
am 10. Oktober 2024
von 10:00 bis 17:00 Uhr

KNE-Workshop in Reutlingen mit
Besichtigung des Solarparks in Münsingen - Heutal

Zur Anmeldung

Anmeldefrist ist der 04.10.2024. Die Teilnehmendenzahl ist auf 30 Personen beschränkt. Bei dieser Veranstaltung werden Anmeldungen aus Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland bevorzugt. Eine Warteliste nehmen wir auf.

Kosten: Die Teilnahme am Workshop und der Exkursion (inklusive Shuttle) ist unentgeltlich. Die Anreise nach Reutlingen erfolgt in Eigenregie und auf eigene Kosten.

Wichtiger Hinweis: Ihre Anmeldung ist verbindlich und wir planen Sie beim Shuttle und Catering entsprechend fest mit ein. Wir empfehlen die Teilnahme am Shuttle, da Sie sich während der An- und Abreise weiter austauschen und vernetzen können. Zudem sind nur begrenzte Plätze für Autos am Solarpark zur Verfügung. Sollten Sie an dem Tag außerplanmäßig verhindert sein, bitten wir um schriftliche Nachricht bis zum 07.10.2024, damit Personen von der Warteliste nachrücken können.
VORLÄUFIGES PROGRAMM

« Zurück

Aktuelle Nachrichten

  • Projektmitarbeiter*in im Landesnetzwerk der Energiegenossenschaften gesucht

    Die Energiegenossenschaften in Rheinland-Pfalz widmen sich mit viel ehrenamtlichem Engagement der…

    » Weiterlesen

  • Positionspapier: Energy Sharing für die Bürgerenergie

    BBEn und DGRV legen neue Vorschläge für Umsetzung vor. Berlin, 4.6.2024. Zahlreiche…

    » Weiterlesen

  • NRW.Energy4Climate veröffentlicht Leitfaden zu finanzieller Beteiligung

    Der Ausbau Erneuerbarer Energien spielt eine Schlüsselrolle für den Klimaschutz in NRW. Kommunen und…

    » Weiterlesen