Naturverträgliche Solarparks für Einsteigerinnen und Einsteiger

12. Oktober 2023 - 10:00h - 12:00h

Ort: Online-Veranstaltung

Veranstalter: KNE Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende

Deutschland ist dabei, den Ausbau erneuerbarer Energien massiv zu beschleunigen. Klimaschutz und Energieunabhängigkeit sind hier wichtige Treiber. In immer mehr Kommunen steht auch der Bau von Solarparks auf der Tagesordnung. Viele Praxisakteure fragen sich: Wie lässt sich dieser Zubau möglichst naturverträglich gestalten?

Sie sind als Naturschutzverband, Behörde oder Betreiber auf kommunaler Ebene mit dem Thema Solarparks befasst und stellen sich genau diese Frage auch? Sie steigen in dem Bereich gerade erst ein oder wollen weitere Menschen in Ihrem Umkreis künftig fachlich mit ins Boot holen? Dann sind Sie und/oder interessierte Kolleginnen und Kollegen herzlich zu unserer Onlineveranstaltung eingeladen.

Die Veranstaltung gibt Hinweise zur naturverträglichen Standortwahl und zeigt Maßnahmen auf, mit denen innerhalb eines Solarparks negative Auswirkungen auf Natur und Landschaft vermieden werden können. Darüber hinaus werden Einblicke in die aktuell geltenden rechtlichen Rahmenbedingungen für Planung und Genehmigung gegeben. Neben zwei Vorträgen von Dr. Julia Wiehe und Peer Michaelis bietet die Veranstaltung Raum für Ihre Rückfragen und den Austausch von Praxiserfahrungen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und Sie können sich bis zum 9. Oktober 2023 anmelden.

« Zurück

Aktuelle Nachrichten

  • Projektmitarbeiter*in im Landesnetzwerk der Energiegenossenschaften gesucht

    Die Energiegenossenschaften in Rheinland-Pfalz widmen sich mit viel ehrenamtlichem Engagement der…

    » Weiterlesen

  • Positionspapier: Energy Sharing für die Bürgerenergie

    BBEn und DGRV legen neue Vorschläge für Umsetzung vor. Berlin, 4.6.2024. Zahlreiche…

    » Weiterlesen

  • NRW.Energy4Climate veröffentlicht Leitfaden zu finanzieller Beteiligung

    Der Ausbau Erneuerbarer Energien spielt eine Schlüsselrolle für den Klimaschutz in NRW. Kommunen und…

    » Weiterlesen